Ponyhof Erlebnistag Jochen SchweizerEin ganzer Tag auf dem Ponyhof, das ist ein großer Traum vieler Kinder. Um diesen Wunsch in Erfüllung gehen zu lassen, ist heutzutage nicht mehr viel Aufwand nötig und stellt selbst finanziell kein Hindernis mehr da. Ob nun als besondere Belohnung für ein gutes Zeugnis oder als Ersatz zum traditionellen Geschenkeauspacken am Geburtstag – Erlebnisgeschenke sind immer öfter gefragt und kommen bei den Kids sehr gut an.

Ein spannendes Programm

Die Veranstalter mit Ponyhof bieten ein spannendes und abwechslungsreiches Programm und den Kindern wird beste Unterhaltung geboten. Reitkenntnisse sind nicht erforderlich und Eltern können Ihre Kinder beruhigt zurücklassen. Das Team kümmert sich liebevoll um die Kleinsten und sorgt zudem auch für die Verpflegung mit Mittagessen und Getränken. Auf dem Hof befindet sich ein Abenteuerspielplatz und mit Reitstunden und einer Streichelwiese wird es für die Gruppe sicher nicht langweilig. Ca. 9 Stunden werden die Kinder betreut und bei entsprechender Jahreszeit sollte Badekleidung mit eingepackt werden. Falls ein Kindergeburtstag der Grund für die Buchung ist, kann selbstverständlich auch Kuchen mitgegeben werden und es wird sich speziell darauf eingestellt.

Alternativen zum Ponyhof

Auch andere Erlebnisgeschenke befassen sich mit dem Thema Tiere. So zum Beispiel das Alpaka-Trekking. Hier erhält jeder Teilnehmer die Verantwortung für ein Alpaka und führt dieses die ganze Tour lang an der Leine. Brotzeit und Pausen finden zwischendurch statt, sodass auch die Tiere grasen und ausruhen können.

Mit dem Erlebnisgeschenk „Tierpfleger für einen Tag“ können speziell größere Kinder besonders überrascht werden. Frühestens mit 15 Jahren darf als Tierpfleger „gearbeitet“ werden und sowohl die Pflege als auch die Fütterung gehören zu den Aufgaben, die erledigt werden.

Ein Fotoshooting für kleine Prinzessinnen. Als „Mini-Model“ in einem professionellen Studio zu arbeiten und vom Fotografen ganz besondere Aufnahmen machen zu lassen, die anschließend natürlich behalten werden dürfen. Für viele Kinder ein Traum, der wahr werden kann.

Ein Reptilientag, schwimmen mit Robben, wandern mit Huskys und viele weitere Erlebnisse mit Tieren, sind auf der ganzen Welt verfügbar und eröffnen eine neue Geschenke-Generation.

 

Bildquelle: www.jochen-schweizer.de